Key Investor Information Document (KIID)

Wesentliche Anlegerinformationen

Durch die Regelungen der OGAW IV-Richtlinie (Organismen für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren) ist das Key Investor Information Document (KIID) ein zwingendes Element der Produktinformation für alle Publikumsfonds. Es unterliegt strikten Vorgaben für Form und Inhalt und enthält als zentrale Elemente Informationen zu Anlagezielen, Risiko, Kosten und historischer Wertentwicklung.

Einmal pro Jahr oder bei Änderung wesentlicher Parameter, etwa im Risiko, wird das KIID aktualisiert. Darüber hinaus sind die Fondsverwalter verpflichtet das KIID dem Endkunden vor Vertragsabschluss in der jeweils aktuellen Form durch ihre Vertriebspartner oder über die Website zur Verfügung stellen.

Fonds KIID Info Weitere Downloads
hoch runter
  
SEB ImmoPortfolio Target Return FundKIIDDownloads

Informationen für Wertpapierfonds-Anleger

Die SEB Asset Management fokussiert sich auf das Immobiliengeschäft. Die Verwaltung der Wertpapierfonds wurde zum 30. April 2013 an die Universal Investment GmbH übertragen. Das Fondsmanagement selbst bleibt bei der SEB-Gruppe. Informationen zu diesen Wertpapierfonds sowie die aktuellen Verkaufsprospekte und Berichte finden Sie unter den bekannten Fondsnamen und Wertpapierkennnummern direkt auf der Seite der Universal Investment.


Shadow

Sie suchen Informationen zur Kapitalanlage und Vermögensanlage mit Fonds? Antworten rund um die Fondsanlage finden Sie auf unseren Infosites und in unserem Lexikon.